Accessoiries

accessoiries

Es sind die kleinen Dinge wie accessoiries , die Ihnen helfen, große Zahlen aufzustellen. Holen Sie sich Handschuhe, Gewichtsgürtel, Sporttaschen und mehr.

Gewichthebergürtel ist ein Muss für jeden ernsthaften Lifter. Ein Gewichthebergürtel kann Ihnen auf zwei Arten helfen. Es hilft Ihnen, während Ihrer Übungen die richtige Form beizubehalten. Ein Gewichthebergürtel kann beim Hocken den Druck von Ihrem unteren Rücken abbauen.

Ein Gewichthebergürtel hält Ihren Kern auch während einer Übung fest, was Ihnen bei der Erzeugung von Brustdruck hilft. Sie erzeugen Brustdruck, indem Sie Ihren Bauch gegen den Gürtel drücken. Dies kann Ihnen beim Heben schwererer Gewichte helfen

Wussten Sie, dass Sie bei jeder Zugübung 5 bis 10 Pfund mehr heben können, wenn Sie Hebebänder verwenden? Das liegt daran, dass Ihre Griffkraft vor Ihren Rückenmuskeln nachlässt. Es ist wahrscheinlicher, dass Ihre Griffstärke nachlässt, bevor Ihr Rücken dies tut, während Sie einarmige Hantelreihen ausführen.

Hebebänder helfen Ihnen dabei, die Rekrutierung von Sekundärmuskeln während einer Übung zu vermeiden. Sie können eine bessere Geist-Muskel-Verbindung mit Ihren primären Muskeln herstellen und diese vollständig vernichten, wenn Sie Hebebänder verwenden.

Kniestützen geben Ihren Knien beim Hocken Stabilität. Die Verwendung von Kniestützen kann Ihnen helfen, schwerere Gewichte zu heben, ohne eine Verletzung zu riskieren, indem Sie sowohl unten als auch in der gesamten Hocke sanfte Unterstützung bieten.

Es gibt zwei Arten von Kniestützen auf dem Markt. Sie können sich für Knie-Ärmel oder Kniebandagen entscheiden. Die Kniebandagen helfen Ihnen beim Heben schwererer Gewichte, während die Knie-Ärmel die Knie vor zukünftigen Verletzungen oder Beschädigungsrisiken schützen.

Ergebnisse 1 – 24 von 83 werden angezeigt